Heroen beim Mahl, Sarkophagfragment, frühes 3. Jh. n. Chr.
[Bildquelle:] Archäologisches Institut Göttingen