Livius

 
römischer Geschichtsschreiber, lebte von 59 v. Chr. bis 17 n. Chr. in Padua. Er schrieb eine römische Geschichte in 142 Büchern ("Ab urbe condita libri"), die nur teilweise erhalten ist.