A 465
Sog. Medusa Ludovisi
Rom, Museo Nazionale Romano, 8650
Marmor
Höhe: 0.55 m Breite: 0.41 m Tiefe: 0.255 m
Ergänzungen: Nase, halbe Unterlippe, Locken am Unterkiefer, Teil des Halses mit Lockenenden, Reliefhintergrund.
Literatur: Friederichs - Wolters Nr. 1419.- Helbig4 III Nr. 2343 (Zanker).- B.S.Ridgway, FS P.H.v.Blanckenhagen (1979) 153 ff. Taf. 45.- Giuliano, Sculture I 5, 127 ff. (B.Palma).- Berlin, Marc Aurel 220 Nr. O26 - B. Andreae, Skulptur des Hellenismus (2001) 105-106 Taf. 70 - Palazzo Altemps. le Collezioni (2011) 246-247 (M. De Angelis d´Ossat).

Zum Abguss:
Gips
Abguß mit den Ergänzungen, mit Gußnähten.